Tanzania

Sebastian Kolowa Memorial University (Campus B), Lushoto District, Tanga Region

Solarkraft für angehende Wissenschaftler

Die Sebastian Kolowa Memorial University nutzt Solarenergie sowohl für die Energieversorgung als auch für die Wasseraufbereitung.

Dank den Solarmodulen ist die permanente Arbeitsfähigkeit der verschiedenen Fakultäten gewährleistet. Dies ist enorm wichtig, denn es kommt häufig und zunehmend zu Stromausfällen aufgrund von Überlastungen der tansanischen Stromnetze.

Die SoWaDis-Anlage garantiert jederzeit sauberes Trinkwasser für die rund 500 Studenten der Wissenschaftlichen Fakultät.

 

Wichtige Daten:

Technik: SoWaDis

Leistung: für 550 Personen

Input: Grundwasser

Output: Trinkwasser

Baujahr: 2009

Sponsor: LN Asset Managment

  • waterkiosk Sebastian Kolowa Memorial University

Ähnliche Projekte

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über unsere Projekte und Engagements.